Montag, 17. Juli 2017

Cath Socks

Ein neues Paar Socken ist fertig:



nach einer kostenlosen Anleitung
von Elke Becker/Ravelry.

Größe: 41
Bündchen: 2re/2li
Schaft: 5 Musterwiederholungen


Ferse: Käppchenferse
Fuß: 5 Musterwiederholungen am Oberfuß
Bandspitze

Farbe 672 von Atelier Zitron


Gestrickt mit 2,5er Zing Nadelspiel von Knit Pro.

Wolle und Stricknadeln von meinem 
Lieblingswollladen, dem Wollbonbon in Hagen.

Fazit: Ein tolles Muster aus rechten und linken Maschen.
Ich werde es auf jeden Fall noch einmal stricken.



Freitag, 30. Juni 2017

Geburtssocken

Die Geburtstagssocken für 
meine Schwägerin.

Die Wolle hat sie sich bei mir ausgesucht.
Das Muster sollte schlicht sein.

So fiel die Wahl auf 


Ein einfaches rechts/links Muster,
dass ich sehr gerne stricke.

Bündchen über 28 Runden gemäß Anleitung,
Schaft: 42 Runden im Grundmuster,
Ferse: Käppchenferse
Fuß über 72 Runden,
Bandspitze.

von Atelier Zitron, Farbe 616,
Beides erhältlich in meinem 
Lieblingswollladen, dem Wollbonbon
in Hagen.

Jetzt hoffe ich, dass sie dem
Geburtstagskind gefallen werden.






Sonntag, 25. Juni 2017

GumGum Socken

Ich habe zum ersten Mal gegummelt 
und insgesamt verschiede 4 Wollreste
zu GumGum Socken (Stashbuster Spirals) verarbeitet.



Verarbeitet habe ich 3 Reste 
Trekking XXL, 4-fach Color/Atelier Zitron 
in den Farben: 579, 671 und 673,
sowie einem Rest in rosa.

Gestrickt mit einem 2,5er Knit Pro Nadelspiel.

Die Wolle, wie auch das Nadelspiel habe ich 
von meinem Lieblingswollladen, dem
Wollbonbon, in Hagen.



Diese Socken habe ich für den gemeinnützigen Verein

Ich hoffe, sie schenken dem zukünftigen Träger
viel Wärme und Freude.

Jetzt geht es weiter,
ein Paar Geburtstagssocken, sowie ein
Cardigan warten darauf gestrickt zu werden.

Einen schönen Restsonntag wünscht Euch
Dani



Dienstag, 20. Juni 2017

Mini - Mojos

Da von den zuletzt gestrickten Stinos
noch knapp 34g Wolle übrig waren,
habe ich daraus noch ein Paar
 Mojo - Socken gemacht:


Diese kleinen Socken gehen an den
gemeinnützigen Verein

Der Verein Stricksocken für RheinBerg e.V.
strickt Socken für Obdachlose in Bergisch Gladbach, Köln und Düren,
sowie für Kinder und Jugendliche in schwierigen Situationen
und Kinderhospiz-Socken.

Die handgefertigten Socken werden regelmäßig
an Bedürftige und Betroffene verschenkt.

Vielleicht hast auch Du Lust, ein bisschen 
Wärme und Freude zu verschenken?

Jeder kann mitmachen!


Wolle: OpalAbo Mai 2017
Größe: 26/27
Verbrach: ca. 34g
gestrickt mit 2,5er Zing Nadelspiel von Knit Pro.

Sonntag, 11. Juni 2017

Stinos

Im Mai habe ich das erste Mal
das Opal Abo für mich bestellt.

Aus dem ersten Knäuel
wurden diese Stinos:


Bündchen: 2re/2li
Ferse: doppelte, versetzte Käppchenferse


Größe: 38
Verbrauch: 64g
gestrickt mit 2,5er Karbonz Nadelspiel
von Knit Pro.

Diese Socken kommen in das
Spendenpaket im Juli für
den gemeinnützigen Verein
Stricksocken für RheinBerg e.V..

Einen schönen Restsonntag wünscht Euch
Dani